2. Laufschulliga Turnier

ls neuNach dem spontanen Trainingsspiel für unsere Laufschüler am 30.11.14, wurde der Gedanke eine Laufschulliga zu gründen ausgebaut. Deshalb sollte das nächste Turnier am 14.12.14 größer werden. Zu diesem Turnier welches Fass Berlin austrug, wurde der ESCB Berlin, die Berlin Blues, die Preußen mit 2 Mannschaften und unsere Jungs der Laufschule vom OSC eingeladen.

Die eingeladenen Eisbären haben leider abgesagt. Zur Mannschaft des OSC die aus 6 Feldspielern und einem Torwart aus den eigenen Reihen bestanden kamen 2 Spieler der Schamasen aus Usedom hinzu, die sofort in die Mannschaft integriert wurden. Bei diesen Turnieren geht es nicht darum welche Mannschaft am besten ist sondern um den Spaß der Kinder am Eishockey zu fördern und das die Kinder lernen was es heißt in einem Spielbetrieb zu spielen.

Das Turnier sollte um 9 Uhr mit dem Spiel gegen die Preußen beginnen jedoch hatte es kurzfristige absagen bei den Gastgebern Fass Berlin gegeben. Somit hatten sich die zweite Mannschaft der Preußen mit den Jungs von Fass Berlin zusammen geschlossen. Aus diesem Grund war der organisierte Ablaufplan des Turniers über den Haufen geworfen worden. Demnach wurden aus den 5 Spielen nur 4 Spiele.

Lediglich ein Spiel des OSC wurde verloren die drei anderen gewonnen. Auch wenn das Ergebnis zweitrangig war, war es schön zu sehen wie viele Tore die Jungs des OSC/Schamasen erzielt haben. Zusätzlich wurde eines dieser Spiele sogar ohne Gegentreffer für den sehr flinken und ehrgeizigen Torwart des OSC beendet. Nach diesem erfolgreichen Tag freuen sich die Jungs, der Trainer, die Mannschaftsleiterin und natürlich die Eltern des OSC auf die nächsten Laufschultuniere. 

Die beiden nächsten Termine stehen auch schon fest, Sonntag den 28.12.14 und 04.01.2015 jeweils um 9 Uhr in Neukölln. Die Laufschule des Osc Berlin wird auch zu diesen beiden Terminen wieder dabei sein.