OSC Vizemeister in der LL Berlin?

Logo OSC 100Wie auf der Homepage von FASS Berlin gemeldet wird, sind in der Landesliga Berlin nachträglich Wertungen vorgenommen worden. Betroffen hiervon sind die Spiele der Meisterschaftsrunde und im Ergebnis bedeutet das für den OSC momentan die Vizemeisterschaft.

 

Es geht um das Finalspiel zwischen dem ESC 07 Berlin 1b und FASS Berlin 1c. Der ESC 07 gewann zwar dieses Spiel, FASS Berlin 1c legte aber Einspruch ein mit der Begründung, der ESC 07 hätte mehrere nicht spielberechtigte Spieler eingesetzt. Der BEV gab diesem Einspruch mit der folgenden Begründung Recht:

Der ESCB 07 hat gegen § 2.6 der Durchführungsbestimmung der Berliner Landesliga 2012/2013 verstoßen. Der ESCB 07 setzte 3 Spieler im Finalspiel gegen FASS Berlin ein, obwohl diese mindestens 3 Spiele in der Regionalliga Ost für den ESCB 07 gespielt hatten. „Spieler, die 3 Spiele in einer anderen Seniorenliga gespielt haben, sind automatisch festgespielt und können nicht mehr zurück“ Dem ESCB 07 wird die Meisterschaft der Landesliga Berlin Saison 2012/2013 aberkannt, und wird auf Tabellenplatz vier zurückgesetzt.

Nach diesem Urteil ist FASS Berlin Meister der Landesliga-Saison 2012/2013, der OSC Berlin damit Zweiter und der SCC Dritter. Dieses Urteil ist aber noch nicht rechtskräftig, der ESC 07 kann noch Einspruch einlegen. Wir halten euch auf dem Laufenden …