logo osc 150

   

Partnershops  

hockeyzeug logo

   

Kontakt  

Olympischer Sportclub Berlin

Abteilung Eishockey

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

hockeyzeug logo

   

OSC/Club beim Moskito-Cup

Logo OSC 100Viel Spaß hatten die Teilnehmer des diesjährigen Moskito-Cups in der Eissporthalle PO 9 und sie boten auch hervorragenden Sport. Auch die Spielgemeinschaft des OSC und Schlittschuh-Club gab sein bestes, musste sich am Ende aber mit dem 6. Platz begnügen.

B-001Da es etwas eng mit der Anzahl an Spielern war, bekam die Spielgemeinschaft zusätzliche Spieler von Gastgeber FASS Berlin ausgeliehen. So kam das Team dann noch auf drei Reihen; insgesamt war es aber ein sehr junges Team, das bei diesem Turnier startete. Gespielt wurde über 2x12 Minuten, jede Halbzeit wurde einzeln gewertet.
Zu Turnierbeginn traf das Team auf FASS Berlin. Die Gastgeber gewannen die erste Halbzeit klar mit 6:0, in Halbzeit 2 lief es für die SG besser, FASS gewann „nur" mit 2:0. Im 2. Spiel gegen die Kickelhahn Rangers gab es dann auch etwas zu bejubeln. Zwar unterlag das Team mit 1:3 und 1:5, zeigte sich aber deutlich verbessert und konnte durch Jan bzw. Tobias jeweils zum 1:1 ausgleichen. Nichts zu holen gab es gegen die Turnierfavoriten Eisbären Juniors (0:7/0:12), den HC Tachov (0:10/0:11) und die Schamasen Usedom (0:4/0:6)
B-002Der HC Tachov marschierte ungeschlagen durch die Vorrunde und traf im Finale auf die Eisbären Juniors. Hier wurden ebenfalls 2x12 Minuten gespielt. Die Eisbären revanchierten sich für die Vorrundenniederlagen und gewannen durch ein 4:1 (1:0/3:1) den Moskito-Cup 2012
Platz 3 belegte FASS Berlin durch ein 7:0 (3:0//4:0) gegen die Schamasen Usedom
Zu den besten Teamspielern des Turniers wurden bei der Spielgemeinschaft Pascal Dallmann (Club, Tor), Amanda Kellner (OSC, Abwehr) und Louis Pötter (Club, Sturm) gewählt.

 

Die Ergebnisse in der Übersicht:
Eisbären Juniors – Schamasen Usedom 5:3/5:0
FASS Berlin – OSC/Club 6:0/2:0
HC Tachov – FASS Berlin 3:0/3:2
Kickelhahn Rangers – Schamasen Usedom 0:4/0:5
Eisbären Juniors – HC Tachov 0:1/1:2
OSC/Club – Kickelhahn Rangers 1:3/1:5
FASS Berlin – Eisbären Juniors 2:3/2:2
Schamasen Usedom – OSC/Club 4:0/6:0
HC Tachov – Kickelhahn Rangers 7:0/11:0
FASS Berlin – Schamasen Usedom 1:0/4:1
Eisbären Juniors – OSC/Club7:0/12:0
HC Tachov – Schamasen Usedom 6:0/9:1
FASS Berlin – Kickelhahn Rangers 5:0/7:1
OSC/Club – HC Tachov 0:10/0:11
Eisbären Juniors – Kickelhahn Rangers 6:0/7:0
Spiel um Platz 3:
FASS Berlin – Schamasen Usedom 7:0 (3:0/4:0)
Finale:
HC Tachov – Eisbären Juniors 1:4 (0:1/1:3)